Wer kann teilnehmen?

Jedermann/frau und Hunde aller Rassen und jedes Alters (empfohlen ab 12 Monate) sind herzlich willkommen! Ob Mantrailer, Profi-Canicrosser, Freizeitsportler oder Familienhunde und Couchpotatoes.

Ihr müsst mindestens zu zweit im Team sein bis maximal sechs Personen!
Jede Person muss sich einzeln per Kontaktformular anmelden – wollt ihr zusammen im Team sein einfach bei „Teamname“ denselben Teamnamen angeben. 😉

Kinder unter 18 Jahren dürfen selbstverständlich auch teilnehmen in Begleitung der Eltern. Die Hunde müssen gechipt sein. Seid ihr unsicher ob euer Hund den Parcour gesundheitlich gut übersteht, klärt im Vorfeld mit dem Tierarzt eures Vertrauens ab ob er dafür geeignet ist oder eher nicht. Die Gesundheit geht vor! Dasselbe gilt natürlich auch für die Zweibeiner unter euch.

Selbstverständlich dürft ihr als Team auch verkleidet antreten, bedenkt jedoch das die Hunde an etwaige Verkleidungen im Vorfeld gewöhnt werden müssen und dass sie beim Laufen nicht beeinträchtigt werden. Ansonsten sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Unverträgliche Hunde dürfen mit gut sitzendem Rennmaulkorb (Hund muss gut hecheln können) teilnehmen und dürfen bei Freigänger-Aufgaben nicht abgeleint werden. Sie dürfen jedoch ihre Teammitglieder als Cheerleader so richtig anfeuern.